Tickermeldungen

Willkommen in unserer FIFA Online-Liga für die PS4! Teams werden in der Regel immer Montags ab 20 Uhr frei.

Teams aus der 1. Bundesliga und Teams ab 4.5 Sternen werden über Funbolzertreue vergeben!  FAQ für Neueinsteiger

Hier ein kleiner Rückblick der letzten Saison in Deutschland, Österreich & Italien = Berichte - Rückblick Saison 15

Zur neuen Saison erwartet euch wieder eine komplette Ligazeitung! 

Ihr habt Interesse als Redakteur mitzuwirken? Dann meldet euch bei scolopendra!

Cagliari Calcio
BVB-Leon
3 : 3
Brescia Calcio
Riccelli

Allgemeine Informationen zum Spiel
Wettbewerb: Serie A
Spieltag: 10.Spieltag
Datum: 04.10.2019 - 18:40:46 Uhr

Spielstatistiken
7 Schüsse 11
5 Schüsse aufs Tor 10
49 Ballbesitz in % 51
6 Zweikämpfe 11
84 Passgenauigkeit in % 84
Torschützen
0 : 1 Dimitri Bisoli
1. Saisontor
30. Min
0 : 2 Sandro Tonali
1. Saisontor
41. Min
1 : 2 Radja Nainggolan
3. Saisontor
49. Min
2 : 2 João Pedro
4. Saisontor
55. Min
3 : 2 Leonardo Pavoletti
3. Saisontor
62. Min
3 : 3 Dimitri Bisoli
2. Saisontor
82. Min
Kartensünder
Florian Ayé
1. gelbe Karte
20. Min
Andrea Cistana
1. gelbe Karte
59. Min

Spieler des Tages
Leonardo Pavoletti
1. Mal Spieler des Spiels
Bericht von BVB-Leon

Gerechtes Remis in Cagliari!

Unter erschwerterten Witterungsbedingungen nehmen die Gäste aus Brescia das Spiel gleich in die Hand. Zunächst ist es Cragno im Tor der Hausherren, der Cagliari im Spiel hält. Nachdem Cagliari eine Konterchance durch Pavoletti vergibt, macht Brescia es besser. Balotellis Schuss knallt an den Pfosten - Bisoli staubt ab - 1:0. Brescia weiter das bessere Team, belohnt sich kurz darauf mit dem 2:0 durch Tonali.

Trainer BVB-Leon beobachtet bedauernd die schwache Partie seiner Mannschaft und stellt vom ungewohnten 4231 auf 442 um. Und diese Änderung fruchtet. Pavoletti steckt auf Nainggolan durch und der trifft überlegt zum 1:2 (49.). Cagliari hat nun Oberwasser! Pedro wird geschickt und behält vor Brescias Keeper die Nerven - 2:2-Ausgleich!

Brescias Trainer Ricelli ist sichtlich geschockt und darf zusehen, wie sein Team nach Pavolettis 3:2 das Spiel sogar ganz aus der Hand gibt. (62.) Nun geht das Spiel hin und her, zunächst scheitert Donnarumma noch aus 18 Metern, dann macht es aber Bisoli nach einem schwachen Abwurf von Cragno besser. 3:3! Der Auswärtsblock bebt! Im Regen von Cagliari passiert daraufhin nicht mehr viel. Am Ende geht das Unentschieden in Ordnung. Punkteteilung in Cagliari.

Bericht von Riccelli
Leider wurde kein Bericht verfasst.

 
Keine Aufstellung vorhanden!!
Keine Aufstellung vorhanden!!

 

Tor des Monats November

2 Einsendungen

Countdown


00:00:00
Winterpause (=Wertungen)

Kader-Update

19.10.2019