Tickermeldungen

Willkommen in unserer FIFA Online-Liga für die PS4! Teams werden in der Regel immer Montags ab 20 Uhr frei.

Teams aus der 1. Bundesliga und Teams ab 4.5 Sternen werden über Funbolzertreue vergeben!  FAQ für Neueinsteiger

Zutritt zum Discord Server!

Hier ein kleiner Rückblick der letzten Saison in Deutschland, Österreich & Italien = Berichte - Rückblick Saison 15

Zur neuen Saison erwartet euch wieder eine komplette Ligazeitung! 

Ihr habt Interesse als Redakteur mitzuwirken? Dann meldet euch bei scolopendra!

Tottenham Hotspur
scolopendra
6 : 7
FC Southampton
Buffon94

Allgemeine Informationen zum Spiel
Wettbewerb: Premier League
Spieltag: 28.Spieltag
Datum: 23.11.2019 - 17:53:24 Uhr

Spielstatistiken
11 Schüsse 16
10 Schüsse aufs Tor 13
46 Ballbesitz in % 54
10 Zweikämpfe 9
83 Passgenauigkeit in % 85
Torschützen
0 : 1 James Ward-Prowse
5. Saisontor
6. Min
1 : 1 Dele Alli
3. Saisontor
10. Min
1 : 2 Nathan Redmond
5. Saisontor
15. Min
2 : 2 Christian Eriksen
13. Saisontor
21. Min
3 : 2 Harry Kane
22. Saisontor
24. Min
4 : 2 Christian Eriksen
14. Saisontor
31. Min
5 : 2 Christian Eriksen
15. Saisontor
36. Min
5 : 3 Nathan Redmond
6. Saisontor
39. Min
5 : 4 Nathan Redmond
7. Saisontor
43. Min
5 : 5 Che Adams
7. Saisontor
45. Min
5 : 6 Moussa Djenepo
4. Saisontor
62. Min
5 : 7 Sofiane Boufal
1. Saisontor
82. Min
6 : 7 Dele Alli
4. Saisontor
90. Min
Kartensünder
Toby Alderweireld
2. gelbe Karte
69. Min

Spieler des Tages
Nathan Redmond
2. Mal Spieler des Spiels
Bericht von scolopendra

Ein Spiel das Nervenaufreibend für beide Trainer war, und am Ende keinen Siege verdient gehabt hätte. In diesem Punkt waren sich die Trainer einig. Aber wie es meistens komme muss, oder soll, gewinnt solche Spieler immer jemand.

 

Das Spiel hat kaum begonnen, da waren die Saints schon im 16er der Spurs und Lloris zieht das Foul, Elfmeter! Der fällige Elfmeter wurde souverän verwandelt. Somit rennt man mal wieder nach kurzer Spieldauer einem Rückstand hinterher. Doch die Spurs reagierten und erzielten durch Dele Alli den Ausgleich, doch postwendend musste man den erneuten Rückstand schlucken nach einem individuellen Fehler.

Nach diesem Rückstand die Spurs wie im Rausch, und spielten innerhalb 15 Spielminuten die Saints komplett schwindlig, so dass die Hausherren mit 5:2 in Führung gingen, dank eines gut aufgelegten Christian Eriksen, der drei Treffer beisteuerte.

Doch was dann passierte, kann sich keiner erklären. Die Spurs haben das Fussball spielen verlernt und kassieren drei Gegentore binnen neun Minuten. Turbulente erste Halbzeit für die Trainer, Fans und die Mannschaften. Denn es geht mit einem 5:5 in die Halbzeitpause. Unglaublich, aber wahr.

 

Die zweite Halbzeit ein ganz anderes Spiel. Beide teams zwar mit chancen, aber keiner wollte zuviel riskieren, sonst geht es wohl 12:12 aus. Doch die Spurs mussten in der 62. Minute den Rückstand schlucken, und mussten dementsprechend dann aufmachen. Durch die Systemumstellung boten sich Räume für die Gäste, die auch einmalig genutzt werden konnten und das Ergebnis auf 5:7 schrauben konnten. Doch die Hausherren gaben sich noch nicht auf und kamen nochmal dran,  doch am Ende sollte der Ausgleich nicht mehr gelingen.

 

Die Saints gewinnen ein historisches Spiel am Ende ein bisschen glücklich, aber nicht unverdient. Ein Remis wäre absolut verdient gewesen in diesem verrückten Spiel. Aber es sollte nicht sein!

Glückwunsch zum Sieg, und viel Erfolg noch. Hat trotzallem spass gemacht

Bericht von Buffon94
Leider wurde kein Bericht verfasst.

QPR - 23.11.2019 - 18:18 Uhr

Das schaut nach einem coolen Spiel aus, schade dass es keinen Spielbericht gibt....

 
Keine Aufstellung vorhanden!!

 

Tor des Monats Dezember

0 Einsendungen

Countdown


00:00:00
Mindestspiele 30 / DE 27 / SCO 33 / SCO Wertungen

Kader-Update

03.12.2019